[EBMS] Wie wird das Dashboard sortiert / Alle Bewerber anzeigen

Wie ist die Standardsortierreihenfolge der Bewerbungsvorgänge im Dashboard eines Recruiters/Beobachters

Für das Recruiter-Dashboard werden folgende Kriterien geprüft:

  • Das erste Kriterium: Unzustellbare E-Mails - gab es im letzten Vorgang eine E-Mail die den Bewerbenden nicht erreicht hat, so steht die Bewerbung immer oben
  • Danach folgen alle Bewerbungsvorgänge mit min. 1 ungelesen Antwort des Bewerbers ODER einem ungelesenen Kommentar eines Teilnehmers
  • Danach folgen alle Bewerbungen die abgelaufen sind, dort in der Reihenfolge der Wartezeit, die die länger warten, weiter oben (Die Ablaufzeit ergibt sich aus den vorherigen Prozessschritten, z.B. nach Umlaufende, oder Standardeinstellungen im Organisationsaccount)
  • Danach folgt eine Sortierung nach dem Status des Bewerbers. Dort sind die Status weiter oben, die eine Reaktion vom Recruiter erfordern. Die konkrete Reihenfolge wurde vom EBMS vordefiniert (z.B. „Warte auf Termineinladung durch Recruiter“ ist wichtiger als „Termin angefragt“)
  • Zum Schluss, falls dort immer noch 2 Bewerbungsvorgänge die gleichen Kriterien erfüllen, steht der Ältere weiter oben

Für Beobachter/Entscheider:

  • Zuerst werden alle Bewerbungsvorgänge angezeigt, wo durch den Beobachter was zu tun ist, und die bereits besonders lange warten (=Abgelaufen/Gelb)
  • Dann folgen alle Bewerbungsvorgänge, wo durch den Beobachter noch etwas zu tun ist
  • Zuletzt wird nach denselben Eigenschaften wie beim Recruiter sortiert.

Ich möchte als Recruiter immer alle Bewerbungen sehen und nicht erst den Filter zu meiner Person löschen müssen.

Aktivieren Sie in den Nutzereinstellungen das Häkchen „Erhält Benachrichtigungen zu ALLEN Vorgängen, auch wenn diese Person nicht dort als Ansprechpartner hinterlegt ist“. Nutzen Sie diese Funktion, falls Sie mit einem kleinen Recruiter-Team arbeiten, wo alle Teilnehmer jederzeit alle Bewerbungen bearbeiten dürfen.

Ich sehe immer zu viele Bewerbungen in den Tabs für die ich nicht verantwortlich bin, das ist nicht sehr hilfreich. Was kann ich dagegen tun?

Wenn bei Ihren Recruiter:innen unter den Einstellungen zur Person das Häkchen für „Erhält Benachrichtigungen zu ALLEN Vorgängen, auch wenn diese Person nicht dort als Ansprechpartner hinterlegt ist“ entfernt wird, werden nur zugeordnete Bewerbungen angezeigt und damit die Anzahl der angezeigten Bewerbungen kleiner. Wenn Sie noch nach einer Stelle filtern, wird die Anzahl der angezeigten Bewerbungen noch kleiner und sinnvoller.

Bei mir sind fast alle Bewerbenden orange hinterlegt - was soll ich tun?

Die Warnzeiten sind sehr kurz eingestellt, teilweise auf nur ein oder drei Tag(e). Diese können vom pludoni-Admin gemeinsam mit dem Kunden für jeden Tab im Dashboard individuell pro Firma angepasst werden.